Kampagne "Haus sanieren – profitieren!"

Kampagne "Haus sanieren – profitieren!"

0.00

KLIMAWERK ist Regional-, Veranstaltungs- und Schulungspartner der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) für die bundesweite Informationskampagne „Haus sanieren – profitieren!“

Mit der Kampagne „Haus sanieren – profitieren!“ möchte die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Zusammenarbeit mit dem Handwerk Ein- und Zweifamilienhausbesitzer motivieren, ihre Wohnhäuser energetisch zu sanieren. Dazu hat die DBU den „Energie-Check“ entwickelt. Dabei führt der Handwerker einen 15-minütigen, Gewerkeübergreifenden, unverbindlichen und kostenlose Diagnose mit dem Hausbesitzer durch. Je nach Ergebnis des Energie-Checks wird der Hausbesitzer fachlich kompetent weiter beraten.

Um für das Programm „Haus sanieren – profitieren!“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zugelassen zu werden, müssen Sie an einer 4-stündigen Basis-Schulung teilnehmen. In der Schulung lernen die Teilnehmer neben den Grundlagen der Energieberatung und Kommunikationstraining auch den Umgang mit dem Energie-Check kennen. Durch die Teilnahme an der Schulung bekommen die zukünftigen Kampagnen-Partner ein einfaches, aber effektives Werkzeug an die Hand, um Ihre Kunden besser in Bezug auf energieoptimiertes Sanieren beraten zu können.

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt bietet allen TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich innerhalb der Kampagne „Haus sanieren – profitieren!“ auf der Internetseite zu präsentieren und unterstützt die „Energie-Checker“ mit kostenlosem Informations- und Werbematerial.

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.sanieren-profitieren.de

——————————————————————————————————————————————

Die nächste Basisschulung findet am Freitag, 30.11.2018 im Kreishaus in Winsen/Luhe statt. Die Kosten für die Schulung trägt der Landkreis Harburg!

Pressemitteilung Landkreis Harburg

Anmeldung zur Basisschulung

Anzahl:
In den Warenkorb